SG94 live dabei

  • Altes Stellwerk ist Geschichte

    Ein nicht mehr genutztes Bahn-Stellwerk im Bereich der Chelmsford-Brücke wurde in der Nacht zum Sonntag abgerissen. Um die Beeinträchtigungen für Bahn- und Straßenverkehr möglichst gering zu... mehr...


  • Kreis01.09.2014

    Die Angst vor steigenden Fluten

    Angespannt verfolgten die direkten Murr-Anwohner gestern das Steigen des Pegels. Die anhaltenden Regenfälle hatten am Mittag für kritische Situationen gesorgt, nicht nur in Backnang. Aufatmen, als... mehr...


  • Der Laberaffe: Ein Traum wird wahr

    Er ist 17 und er hat sich einen großen Traum erfüllt. Kai Bosch aus Maubach hat ein Buch geschrieben und veröffentlicht. Laberaffe heißt es und der junge Autor nennt es einen Comedy-Roman. Zwei... mehr...


  •  
  • Sport 01.09.2014

    Video der Woche

    Tolle Szenen, Interviews und Tore vom brisanten Duell der Nachbarn Murrhardt und Oberrot gibt es unter www.bkz-online.de. mehr...


  • Tigerenten schlagen Frösche

    Wer beim Tigerenten Club siegen will, bei dem sich Kinder aus zwei Schulen in Geschicklichkeit und Wissen messen, muss aufgeweckt sein. Schüler des Bildungszentrums Weissacher Tal traten gegen die... mehr...


  • Kreis01.09.2014

    Immer mehr psychische Erkrankungen

    Eine segensreiche Einrichtung wird ein Vierteljahrhundert alt. Die Reha-Werkstatt für psychisch Erkrankte besteht heute seit genau 25 Jahren. mehr...


  • Sport 01.09.2014

    Schwach gespielt, zurecht verloren

    Erste Saisonniederlage für die SG SonnenhofII: Die Landesligafußballer aus dem Fautenhau verloren eine Partie auf arg mäßigem Niveau zu Hause gegen den TSV Ilshofen zurecht mit 0:2. mehr...


  • Im Garten Eden mit dem Dekan

    BACKNANG. Die Kulturregion Stuttgart hat mit der Reihe Garten Eden 150 Veranstaltungen in 30 Kommunen im Großraum Stuttgart initiiert, gebündelt und beworben, vier davon in Backnang.... mehr...


  • Kreis 01.09.2014

    Einbrecher wühlten in allen Räumen

    ALFDORF. Unbekannte hebelten am Freitagnachmittag beziehungsweise in der Nacht zum Samstag die Terrassentür an einem Wohnhaus in der Drackensteinstraße auf. Sie waren in allen... mehr...