15.07.2017Andrea Berg Heimspiel 2017 - Frühschoppen mit Drachenabschied und Konzert

Aspach im Ausnahmezustand: Andrea Berg hat ihr 12. Heimspiel an zwei Tagen in der ausverkauften Mechatronik-Arena bestritten. Sie verabschiedete sich mit diesem Auftritt von ihrem Bühnendrachen "Spinnst du". Beim sonntäglichen Frühschoppen wurde die Styropor-Kulisse zersägt und in Einzelteilen für einen guten Zweck verkauft.  Die 51-Jährige Schlagersängerin wird ihren Glücksdrachen immer im Herzen tragen - und auf ihrer linken Schulter. Denn da trägt sie jetzt eine Drachentätowierung. Es war nicht nur ein Heim-, sondern auch ein Endspiel. Denn mit den vorausgegangenen Konzerten am Freitag und Samstag beendete die Schlagerkönigin ihre Seelenbeben-Tour. Dieses Heimspiel gilt auch als Jubiläum: Vor 25 Jahren hat Andrea Berg ihr erstes Album "Du bist frei" veröffentlicht. Die rund 30 000 Fans, die an diesem Wochenende ins Stadion strömten, waren begeistert von der ausgelassenen Party. Besondere Gäste auf der Bühne waren auch in diesem Jahr wieder dabei: Unter anderem Fantasy, Jürgen Drews und Bernhard Brink.

Fotos: Alexander Becher