Mehr Tempo auf der Datenautobahn


            Start fürs schnelle Internet: Reinhold Sczuka (links) und Wolfgang Fahrian. Foto: Telekom

" />