Mopedfahrer schwer verletzt

Zusammenstoß mit Pkw

BACKNANG (pol). Ein Mopedfahrer hat gestern bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw schwere Verletzungen erlitten. Wie die Polizei mitteilt, wollte ein 42-jähriger Autofahrer kurz vor 15.30 Uhr von der Straße Kuchengrund auf die L1080 Richtung Backnang einbiegen. Dabei übersah er das Leichtkraftrad, das in Richtung Allmersbach im Tal unterwegs war. Der Zweiradfahrer, über dessen Alter die Polizei am Abend noch keine Auskunft geben konnte, wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt etwa 7000 Euro. Nach dem Unfall kam es im Berufsverkehr zu Beeinträchtigungen.