Verstärkung für die Backnanger Schiedsrichtergruppe

(pm). Einen recht erfolgreichen Neulingskurs schloss die Backnanger Schiedsrichtergruppe ab. Immerhin 21 Unparteiische stehen nun zusätzlich bereit, um Fußballspiele regelrecht zu leiten. Ursprünglich hatten sich 27 Interessenten angemeldet. 22 davon blieben bis zum Schluss, 21 schafften die Prüfung. Von denen zählen 17 zum Backnanger Kontingent, da Teilnehmer auch aus anderen Gruppen beim Kurs waren, der von den Lehrwarten Gerrit Nobiling (Ludwigsburg) und Matthias Kodisch (Waiblingen) geleitet wurde. Folgende neue Schiris wurden von Obmann Michael Keller (links) begrüßt: Kerim Baskin (TSC Murrhardt), Anes Bihorac (TSG Backnang), Zlatko Blaskic (SG Sonnenhof Großaspach), Michael Brucker, Wagner Ferreira Machado junior (beide SC Fornsbach), Heiko Grimmer, Ramazan Ufak (beide FC Viktoria Backnang), Koray Günerli (SV Unterweissach), Engin Karakas (TSV Leutenbach), Nils Klenk (TSV Oberbrüden), Jan Pretterebner (SG Oppenweiler-Strümpfelbach), Matthias Rein (Spvgg Kleinaspach/Allmersbach), Tolga Vona (TSC Murrhardt), Dominik Wagner, Jannik Wieland (beide SV Allmersbach), Enes Yilmaz (VfR Murrhardt). Foto: privat