Schwerverletzter nach Auffahrunfall

FELLBACH. Ein schwerer Auffahrunfall hat sich am Freitag in der Stauferstraße zwischen Fellbach und Schmiden ereignet. Wie die Polizei mitteilt, stieß ein 39-jähriger Lkw-Lenker gegen 10.30 Uhr mit seinem Lastwagen auf einen vor ihm fahrenden VW, den eine 79-jährige Frau lenkte. Beim Aufprall wurde der 77-jährige Beifahrer der Frau schwer verletzt. Er musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der VW war so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Die Polizei beziffert den Sachschaden auf 15000 Euro.