Karagöz weg, Oliveira da

Trainerwechsel beim SV Steinbach

Paulo Oliveira

(pm). Einen Trainerwechsel gibt es bei der ersten Mannschaft des SV Steinbach, die das Tabellenende in der Fußball-Kreisliga A1 ziert. In der zweiten Saisonhälfte wird Paulo Oliveira das Team übernehmen und Tayfur Karagöz ablösen, der sein Amt niedergelegt hat. Oliveira ist in Steinbach kein unbekannter. Er war bis zum Juni 2016 bereits mehrere Jahre als Co-Trainer für die zweite Mannschaft tätig und im März bis Juni 2016 auch für das erste Team des SVS verantwortlich. Mit Oliveira, der momentan auch noch seine Trainerlizenz erwirbt, will der SVS den Verbleib in der Kreisliga A1 schaffen. Nach anfänglichen Erfolgen war das Team, auch bedingt durch einige Langzeitverletzte, geschwächt und mit knappen Spielen, die verloren gingen, in den Abstiegsstrudel geraten. Ziel des SVS und seines neuen Trainers ist der Ligaverbleib.