Kripo sucht Schmuckbesitzer

WAIBLINGEN/BACKNANG. Umfangreiches Diebesgut hat die Kriminalpolizei Anfang Januar bei Schwäbisch Hall sichergestellt und sucht nun die Eigentümer. Der Schmuck war von einem Passanten bei Gottwollshausen aufgefunden worden. Einige Stücke konnten einem Einbruch vom 5. Januar in Backnang zugeordnet werden. Ein großer Teil des Schmucks konnte bislang keiner Tat zugeordnet werden, weshalb Bilder der Stücke nun auf der Internetseite des Polizeipräsidiums Aalen unter https://ppaalen.polizei-bw.de veröffentlicht wurden. Hinweise nimmt die Kripo Waiblingen unter 07151/950-0 entgegen.