Tennistalente erobern Edelmetall

Backnanger Nachwuchs überzeugt

(hn). Bei der Hallen-Bezirksmeisterschaft im Tennis sicherten sich die Talente der TSG Backnang Podestplätze. Bei den U-8-Jungen qualifizierte sich Nico Werkmann nach zwei Siegen und einer Niederlage in den Gruppenspielen für das Halbfinale, das er souverän mit 5:2 gewann. Im Endspiel bekam es der Backnanger mit Luca Schäffer (TC Weinstadt-Endersbach) zu tun, gegen den er in der Gruppenphase mit 3:7 den Kürzeren gezogen hatte. Das erneute Aufeinandertreffen gestaltete Werkmann offener, unterlag aber mit 3:4, sodass der TSG-Sportler Zweiter wurde. Besser erging es Anne Niedan bei den U-10-Mädchen. Nach zwei deutlichen Siegen in der Gruppenphase entschied sie auch Halbfinale und Finale deutlich für sich. Sie bezwang im Endspiel Bianca Weller (TC Schorndorf) mit 4:1, 4:1 und wurde bereits zum zweiten Mal hintereinander Bezirksmeisterin in ihrer Altersklasse.