Zwei Erfolge, zwei Niederlagen

Schachturnier für die Schüler

Die Murrhardter Schüler zeigten sich mit dem Abschneiden zufrieden. Foto: privat

(ebi). Das Schachspielen beim Heinrich-von-Zügel-Gymnasium in Murrhardt wird von den Schülern gut angenommen. Unterstützt wird die Schach-AG unter anderem von Alexander Collin und den Schach-Pinguinen Sulzbach an der Murr. Vom Schachverband Stuttgart werden sporadisch Schulschachturniere angeboten, die in Rommelshausen stattfanden. Die Mannschaft stellte folgende Spieler: Alexander Collin (1. Brett), Luca Demisch (2.) und Luca Millenet (3.), alle Schach-Pinguine Sulzbach an der Murr, sowie Phil Ebeld (4.) vom SC Murrhardt. Bester Schachstratege war Alexander Collin, der alle vier Turnierpartien für sich entschied. Die Mannschaft war wie vor zwei Jahren mit zwei Gewinn- und zwei Verlustpartien zufrieden.