Weihnachtswelt im Erlacher Bullenstall

GROSSERLACH (pm). Der rustikale Bullenstall in Erlach strahlte wieder in adventlichem Lichterglanz. Die über 20 Aussteller freuten sich über gute Umsätze ? kein Wunder, denn in Erlach wird das Ungewöhnliche, Handgemachte, Kreative großgeschrieben, und das honorierten auch die mehreren Hundert Besucher. Zum Adventsmarkt der Erlacher Höhe kommen diese aber auch wegen der besonderen Atmosphäre mit Drehorgelmusik, Märchenlesung, Engelchen und Nikolaus. Zum Adventszauber trug am Mittag auch der Gospelchor Oppenweiler bei, der mit seinem Repertoire und seiner Sangeskunst für Gänsehaut und Zugabe-Rufe sorgte. Die meditativen Klänge der Bernbachtaler Alphornbläser aus Bretzfeld-Unterheimbach entführten in die alpenländische Weihnachtswelt und bildeten den stimmungsvollen Abschluss des Erlacher Adventsmarktes 2013. Foto: privat