Skulpturenrundgang mit Ebba Kaynak

ASPACH/SCHORNDORF. Der Kunstverein Aspach bietet am Sonntag, 24. April, einen Skulpturenrundgang in Schorndorf an. Seit dem ersten Bildhauersymposium 1987 hat sich Schorndorf inzwischen zu einem attraktiven Zentrum der modernen Skulpturenkunst entwickelt. Auf vielen markanten Plätzen findet man mittlerweile insgesamt 36 Skulpturen aus den unterschiedlichsten Materialien. Es lohnt sich, den Spuren zu folgen, die Künstler wie Robert Schad, Erich Hauser und Werner Pokorny gelegt haben.

Die Führung dauert etwa zwei Stunden, die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro. Kinder haben freien Eintritt. Der Kunstverein bildet Fahrgemeinschaften, wobei für die Mitfahrt 3 Euro pro Person verlangt werden. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr auf der Bleichwiese (gegenüber Optiker Jaudes). Im Anschluss an den Skulpturenrundgang in Schorndorf ist eine Einkehr geplant. Anmeldungen nehmen Karin Pivit, Telefon 07191/51311, E-Mail an wuschel2@t-online.de oder Birgit Laub, Telefon 07191/5579, E-Mail birgit.laub@freenet.de entgegen.