Vier Siege aus fünf Partien

Volleyballtalente überzeugen

(wst). Die U-17-Volleyballerinnen der TSG Backnang absolvierten den ersten Spieltag in der Bezirksstaffel in Neuhütten erfolgreich. Paula Bauer, Rebecca Haan, Viola Hahn und Linda Hofsäß setzten sich gegen die TSG Öhringen mit 2:1 (25:21, 23:25, 15:11) durch. Gegen die Gastgeberinnen vom VfB Neuhütten behaupteten sich die von Wolfgang Sterzel betreuten Backnanger Mädchen mit 2:0 (25:19, 25:19). Gegen den Favoriten SFC Höpfigheim I mussten die Murrtalerinnen allerdings eine 0:2-Niederlage einstecken. Es folgte ein 2:1 gegen Höpfigheim II. Der vierte Sieg – 2:0 gegen den TV Murrhardt – im fünften Spiel brachte Rang zwei.