SVG Kirchberg II in Lauerstellung

Fußball-Kreisliga B, Staffel 5

(dg). In der Fußball-Kreisliga B5 fuhren die führenden Teams allesamt problemlose Siege ein. Spitzenreiter TSV Schwaikheim III schlug den Tabellendritten FV Sulzbach II mit 3:0 und hat nunmehr 36 Punkte auf seinem Konto. Auf dem zweiten Platz lauert die SVG Kirchberg II, die ihre Ausbeute mit einem 7:0 beim TSC Murrhardt II auf 31 Zähler erhöhte und im Vergleich zum Klassenprimus noch zwei Begegnungen in der Hinterhand hat. Es spricht vieles dafür, dass diese beiden Mannschaften die ersten zwei Ränge bis zuletzt unter sich ausmachen werden.

TSV Schwaikheim III – FV Sulzbach 3:0. 1:0 (Foulelfmeter) Marcel Stöckl, 2:0 und 3:0 Lukas Waletzko.

TSC Murrhardt II – SVG Kirchberg II 0:7. 0:1 (13.) Patrick Linke, 0:2 (23.) Alexander Leder, 0:3 (42.) Abdul Güren, 0:4 (53.) Predrag Todorovic, 0:5 (65.) Linke, 0:6 (76.) Linke, 0:7 (84.) Güren.

SG Erbstetten/Nellmersbach – FSV Weiler zum Stein II 4:2. 1:0 (25.) Celalettin Kaya, 1:1 (26.) Erkut Polat, 2:1 (47./FE) Patrick Bloch, 3:1 (61.) Kaya, 3:2 (64.) Polat, 4:2 (86.) Hannes Fleischmann.

FC Welzheim II – Spvgg Unterrot II 1:0. 1:0 (47.) Heiko Stütz.