Hier schaut man nicht allein

Auf unseren Aufruf nach Public-Viewing-Veranstaltungen haben sich viele gemeldet – Das ist die Übersicht

  Merlin Alle Spiele werden drinnen wie auch auf der großen Terrasse auf einem 86 Zoll und einem 75 Zoll großen Fernseher übertragen. Während des Straßenfests gibt’s auch am Stand Public Viewing.

  Mennonitengemeinde Backnang e.V. In der Mennostraße 6, Sachsenweiler, werden alle Spiele mit deutscher Beteiligung gezeigt. Einlass ist 30 Minuten vor Anpfiff Es gibt alkoholfreie Getränke und Snacks.

  SG Oppenweiler/Strümpfelbach Im Vereinsheim im Rohrbachweg 68 in Oppenweiler kann man ab 17 Uhr Spiele der deutschen und kroatischen Mannschaft schauen. Am Wochenende öffnet das Vereinsheim früher. Es gibt dazu Fleisch vom Grill.

  Förderverein Freibad Erbstetten e.V. Hier wird am 7. Juli im Außenbereich des Freibads ein Public Viewing veranstaltet. Der Tischtennisverein Burgstetten verkauft zugunsten der Freibadsanierung Stadionwürste. Die restliche Bewirtung erfolgt über den Freibad-Kiosk. Ab 20 Uhr findet dann die Poolparty mit Badespaß bis Mitternacht statt. Dazu bietet der FFV Steaks und Rote Würste vom Grill sowie Salatbuffet und Getränke mit Bar an. Für Stimmung sorgt DJ Andy.

  Willy-Brandt-Platz Das Tante Emma und das Wohnzimmer haben sich zusammengetan und versorgen Fußballinteressierte mit Leinwänden und Screens in HD. Während das Tante Emma alle Spiele der WM überträgt, öffnet das Wohnzimmer ab Donnerstag, 14. Juni, schon um 17 Uhr oder jeweils eine halbe Stunde vor Anpfiff. Es gibt Essens- und Getränkeangebote. Das Rahmenprogramm am Willy-Brandt-Platz: Am ersten WM-Wochenende gibt’s Torwandschießen. Am 15. Juni nach dem Spiel Portugal gegen Spanien eine Afterparty „Around the World – 2. Stopp Südamerika“, am Samstag nach dem Duell Kroatien gegen Nigeria eine Afterparty „From Disco to Disco mit DJ hitec“. Während des Straßenfests werden alle Spiele an den Ständen übertragen.

Nach den Viertelfinalspielen am Freitag, 6. Juli, gibt’s eine Afterparty „Hafenfest mit Dr. G.“, samstags eine Afterparty mit „Kleiner Mugg [Sowassound]“. Drei Begegnungen werden ausschließlich im Tante Emma übertragen: Mittwoch, 20. Juni, 14 Uhr Portugal gegen Marokko, Dienstag, 26. Juni, 20 Uhr Nigeria gegen Argentinien, Sonntag, 1. Juli, Achtelfinale ab 20 Uhr.

  Matthäusgemeinde Im Häfnersweg 8 werden die Spiele mit deutscher Beteiligung und das Finale übertragen. Eine Ausnahme ist das zweite Vorrundenspiel am Samstag, 23. Juni, das wird wegen des Straßenfests nicht übertragen. Saalöffnung ist jeweils eine halbe Stunde vor Anpfiff. Für Kinder wird eine Spieleecke und Betreuung bei den Nachmittagsspielen angeboten. Getränke und Snacks sind vorhanden, ein Grill ebenso. Es gilt: „Sie bringen, wir grillen“, also bitte eigenes Grillgut mitbringen. Wer mag, kann auch gerne einen Salat oder Ähnliches für ein „Bring&Share“-Buffet beisteuern. Der Eintritt ist frei.

  SV Unterweissach Der Verein veranstaltet wieder auf dem Rathausplatz in Unterweissach sein Public Viewing. Es werden alle Spiele des deutschen Teams gezeigt sowie die Halbfinalspiele, das Spiel um Platz drei und das Finale. Für Speisen und Getränke ist vom SVU bestens gesorgt. 250 bis 300 Personen finden Platz. Die Spiele werden auf einer großen Leinwand übertragen. Der Eintritt ist frei. Reservierungen sind nicht möglich. Der SV Unterweissach sorgt für Bewirtung.

  Kino Universum Perfekt für jedes Wetter: Die Deutschlandspiele werden live auf die große Leinwand im Kinosaal übertragen. Jeweils ab 45 Minuten vor Anpfiff kann man sich an der Kasse ein kostenfreies Ticket sichern. Pro anwesende Person werden immer maximal zwei Kärtchen ausgegeben, solange der Vorrat reicht. In der Halbzeitpause gibt’s Hotdogs für die Stadionstimmung.

  Ortsmitte Kirchberg Die Übertragung des Spiels Deutschland gegen Mexiko findet am 17. Juni ab 16 Uhr im Rahmen des Bürgerfests auf einer Leinwand statt.

  Bruckwiesenfest Oberbrüden. Anlässlich des 60-jährigen Bestehens des Musikvereins wird in diesem Jahr das Spiel um Platz drei (14. Juli) und das Finale (15. Juli) am Musikheim übertragen.

  Hotel Sonnenhof Aspach Alle WM-Spiele werden auf dem neuen großen Dorfplatz (Am Sonnenhof 1) gezeigt.

  Hofgut Hagenbach WM-Spiele unter freiem Himmel, je nach Tageszeit auf der Leinwand mit Beamer oder Fernseher. Alle Spiele der deutschen Mannschaft und alle Spiele ab dem Viertelfinale sowie Klassiker und Highlights. Kulinarisch begleitet durch Bio-Burger (auch vegetarisch), Hofgut-Bratwurst und weitere Spezialitäten vom Grill sowie Salatbuffet.

  Musikverein Sachsenweiler Während des Sachsenweiler Straßenfests wird am 6. Juli das zweite Viertelfinale und am 7. Juli das vierte Viertelfinale (beide um 20 Uhr) jeweils auf einer Großleinwand bei der Kirche in Sachsenweiler gezeigt.

  Biblische Gemeinde e.V. Am Schillerplatz 6 werden alle deutschen Spiele auf Großleinwand übertragen. Der Eintritt ist frei, Einlass ist eine Stunde vor Anpfiff. Für Kulinarisches ist gesorgt.

  Kick and Rush In der Wilhelmstraße 15 werden alle WM-Spiele auf drei TVs übertragen.

  Déjà-vu Im Innenbereich wird auf zwei Fernsehern und einer Leinwand und im Außenbereich auf einem 75-Zoll-Fernseher übertragen. Es gibt für über 200 Leute Sitzplätze. Bei schlechtem Wetter wird ein Zelt aufgebaut.

  Café-Bar Fancy Am Obstmarkt 5 werden alle Spiele der Weltmeisterschaft live auf der Terrasse gezeigt.

  Straßenfest Erstmals auf dem Backnanger Straßenfest wird in diesem Jahr ein Spiel der Fußball-Weltmeisterschaft, nämlich die Begegnung Deutschland gegen Schweden, am Samstagabend um 20 Uhr nicht nur auf dem Stiftshof, sondern auch auf der Marktplatzbühne als Public-Viewing mittels großer LED-Wand übertragen.