Harms baggert an Ostsee

Backnanger Beachvolleyballer beim Turnier auf Usedom am Start

(pm). In Zinnowitz auf der Ostseeinsel Usedom ist Yannick Harms am Wochenende unterwegs. Allerdings schlendert der Backnanger Beachvolleyballer dort nicht einfach über den Strand, sondern kämpft mit seinem Partner Philipp Arne Bergmann auf der letzten Station der Techniker-Beach-Tour um den Sieg.

Auf der World-Tour lief es für das deutsche Nationalteam zuletzt sehr gut, belegten Harms und Bergmann in Tokio doch Rang vier. Nun ist das für den TC Hameln startende Duo wieder in der deutschen Serie am Start. Zuvor hatten Harms/Bergmann nach einem insgesamt fünfwöchigen Dauereinsatz bei internationalen Turnieren und Meisterschaften eine kurze Verschnaufpause eingelegt und diese Woche verstärkt am Olympiastützpunkt in Hamburg trainiert. Entsprechend kurz ist die Anreise nach Zinnowitz. Nach Usedom stehen dann auf nationaler Ebene von 30. August bis 2. September die deutschen Meisterschaften am Timmendorfer Strand an.

Bei ihren bisherigen zwei Starts auf der deutschen Tour haben Yannick Harms und Philipp Arne Bergmann die Turniere jeweils gewonnen. Das strebt das in der Weltrangliste derzeit auf Rang 38 geführte deutsche Duo nun auch in Zinnowitz an. Bei ihrem dritten Turnier der deutschen Serie sind Yannick Harms und ein Partner direkt fürs Hauptfeld qualifiziert und nehmen dort in der Setzliste Rang zwei ein. Für den Backnanger wird es deshalb erst ab heute ernst, wenn das 16er-Hauptfeld mit der Gruppenphase beginnt. Die Gruppensieger ziehen direkt in das Viertelfinale ein, die Zweit- und Drittplatzierten spielen zunächst im Achtelfinale gegeneinander. Der Finaltag beginnt am Sonntag mit den Halbfinalspielen. Die Finalspiele werden ab 12 Uhr ausgetragen.

Wer die Spiele aktuell verfolgen will, kann dies im Internet per Livestream auf die-techniker-beach-tour.de sowie auf sportdeutschland.tv tun. Die Finalspiele an der Ostsee werden am Sonntag ab 12 Uhr live im Fernsehen auf ProSieben MAXX gezeigt. Dann meldet sich unter anderem Olympiasieger Julius Brink als Experte vom Strand.