Weinkönigin probiert in Unterweissach beste Weine

WEISSACH IM TAL (red). „Beste Weine und Speisen aus Baden-Württemberg und der Pfalz“ hatte der Veranstalter des Weindorfs in Weissach im Tal, der Musikverein Unterweissach, im Vorfeld auf Plakaten und Flyern versprochen, und er hat letztlich auch Wort gehalten. Die Württemberger Weinkönigin Carolin Klöckner (rechts) überzeugte sich selbst von der Qualität der edlen Tropfen, die am Samstag und auch gestern rund ums Rathaus in Unterweissach ausgeschenkt wurden. Bereits der erste Tropfen bei der Eröffnung des Weindorfs zusammen mit Daniel Leibold vom Vorstand des MV Unterweissach und Bürgermeister Ian Schölzel (von rechts) mundete vorzüglich. Für die musikalische Umrahmung der kulinarischen Veranstaltung, die es jedes Jahr seit 2008 in der Ortsmitte gibt, sorgten am Samstag die Backnanger Straßenmusikanten. Foto: A. Becher