Vermissten schwer verletzt im Wald gefunden

80-Jähriger befindet sich in Klinik

SCHORNDORF (pol). Eine Reiterin hat am Dienstagabend gegen 18.30 Uhr auf dem Holzberg einen 80 Jahre alten Mann in geschwächtem Zustand gefunden. Der Senior hatte laut Polizei im Wald neben einem Waldweg im Gebüsch gelegen.

Er war unterkühlt und musste vom Rettungsdienst in das Krankenhaus eingeliefert werden. Seine Frau hatte ihn am Montagabend als vermisst gemeldet, woraufhin er mit Polizeihubschrauber, Polizeihunden und Streifenbesatzungen gesucht worden war.