Brinkhaus fordert schnellere Strafverfahren

Berlin (dpa) - Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus hat eine Reform der Strafprozessordnung gefordert, um schnellere Strafverfahren zu erreichen. Das Vertrauen der Bürger in den Staat hänge davon ab, ob das Recht auch durchgesetzt werde, sagte Brinkhaus der «Bild am Sonntag». Er beklagt, dass Staatsanwälte, Richter und Justizpersonal fehlten. Die Dauer der Prozesse steige weiter. Immer mehr Verfahren würden eingestellt. Nötig sei eine Reform der Strafprozessordnung zur Verfahrensbeschleunigung, so Brinkhaus weiter.