Ein starker Laufeinsatz

Spendenaktion der Walterichschule ein voller Erfolg – Spende für Unicef und Sternentraum

Gut gelaunte Spender und Empfänger bei der Übergabe an der Walterichschule. Foto: privat

MURRHARDT (pm). „Wenn Kinder und Jugendliche etwas für Kinder und Jugendliche machen, ist das etwas ganz Besonderes“, sagte Martina Mayer, Rektorin der Walterichschule Murrhardt, im Vorfeld der Spendenübergabe. Etwas Besonderes war auch die Gesamtsumme, die beim Spendenlauf der Walterichschule zusammengekommen war: fast 3500 Euro.

Sie ging zu je gleichen Teilen von 1740,55 Euro an Unicef und Sternentraum 2000 e.V., vertreten durch Paul Peter Engert. Dieser staunte nicht schlecht – zum einen über die erlaufene Summe, zum anderen über die Scheckübergabe. Diese fand nämlich im Rahmen einer Schülervollversammlung statt, heißt es in einem Bericht. Die Schülersprecherin bedankte sich bei allen Schülern und Lehrern für ihren „Laufeinsatz“, und mit einem Bilderrückblick wurde das Gemeinschaftserlebnis im Juli nochmals ins Gedächtnis gerufen.

Die komplette Planung, Organisation und Durchführung lag in der Hand der Schülermitverwaltung mit ihren Verbindungslehrern. Das Team vom Verein Sternentraum 2000 erfüllt Herzenswünsche von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die durch ihre Krankheit, Behinderung oder Beeinträchtigung nicht zu 100 Prozent am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können – im Rems-Murr-Kreis und den angrenzenden Landkreisen. Wünsche können über die Homepage www.sternentraum.net oder per Post an Sternentraum 2000 e.V., Friedrich-List-Straße 39, 71522 Backnang, übermittelt werden.