Berichte: Darren Criss hat geheiratet

New Orleans (dpa) - Der Golden-Globe-Gewinner Darren Criss (32) hat Medienberichten zufolge seine langjährige Freundin Mia Swier (33) geheiratet. Die Trauung fand am Wochenende in New Orleans statt, wie unter anderem das Online-Portal «People.com» am Sonntag berichtete.

Fotos zeigen das Paar ganz in Weiß in einem roten Oldtimer. Die beiden sind den Berichten zufolge seit acht Jahren zusammen, vor über einem Jahr machte Criss die Verlobung öffentlich.

Der US-Amerikaner wurde durch die Musical-Serie «Glee» (2010-2015) bekannt. Zuletzt spielte er in der Mini-Serie «The Assassination of Gianni Versace» den Mörder des italienischen Modedesigners. Dafür bekam er im Januar einen Golden Globe als bester Hauptdarsteller.