Scheuer will Einsatz von Lkw-Abbiegeassistenten vorantreiben

Berlin (dpa) - Um Unfälle beim Abbiegen von Lastwagen zu verhindern, sollen technische Assistenzsysteme helfen. Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat nun die erste Allgemeine Betriebserlaubnis für ein solches System übergeben. Die erste allgemeine Betriebserlaubnis ging an die Hamburger Firma Luis Technology GmbH. Der CSU-Politiker sprach von einem entscheidenden Schritt, um die Ausstattung von Lkw mit Abbiegeassistenten weiter voranzutreiben und Abbiegeunfälle zu vermeiden. Im vergangenen Jahr waren auf deutschen Straßen nach zwei Jahren Rückgang wieder mehr Menschen bei Unfällen ums Leben gekommen.