Schweden erfreut über Obama-Besuch

Stockholm (dpa) Schweden ist erfreut über den bevorstehenden ersten Besuch von US-Präsident Barack Obama in dem skandinavischen Land. Obama hatte zuvor ein Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin abgesagt. Stattdessen wird der US-Präsident am 4. und 5. September Schweden besuchen, wie das Büro von Ministerpräsident Frederik Reinfeldt mitteilte. Er wolle das Treffen mit Obama nutzen, um über die politischen und ökonomischen Entwicklungen in der Welt zu diskutieren und die schwedischen Ansichten zu präsentieren.