Junger Mann kommt ums Leben

ALLMERSBACH IM TAL (pol/red). Ein grausiger Unfall ereignete sich gestern gegen 8 Uhr. Ein 26-jähriger Autofahrer kam dabei ums Leben. Er war gegen 8 Uhr mit seinem Opel Corsa auf der Landesstraße1120 von Stöckenhof in Richtung Rudersberg unterwegs, als er kurz vor dem Rettichkreisel in einer Rechtskurve aus unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort prallte er zunächst gegen einen entgegenkommenden Lastwagen, ehe sein Auto nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der junge Mann erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Der 51-jährige Lkw-Fahrer wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Er wurde von den Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht. An den Unfallfahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von knapp 24000 Euro. Während der Unfallaufnahme und bis zur Bergung der Unfallfahrzeuge war eine örtliche Umleitung eingerichtet. Die Sperrung wurde gegen 11.55 Uhr wieder aufgehoben. Foto: A. Becher