Unfallverursacherin wurde verletzt

OPPENWEILER. Auf der B14 bei der Abzweigung nach Reichenbach erkannte am Freitagmorgen gegen 7 Uhr eine Ford-Fahrerin zu spät, dass eine Autofahrerin vor ihr abbremste und anhielt. Der Ford krachte in das Heck des stehenden Škoda. Die Schadenshöhe: zirka 7500 Euro. Die Unfallverursacherin wurde zudem verletzt und in eine Klinik gebracht.