Einparken gründlich schiefgegangen

BACKNANG. Als ein BMW-Fahrer am Donnerstag gegen 18.30 Uhr im Heininger Weg rückwärts einparkte, kollidierte er mit einem heranfahrenden Honda. Sachschaden: rund 4600 Euro. Zirka 5500 Euro Schaden entstand gegen 13.40 Uhr, als ein Mercedes-Vito-Fahrer beim Rückwärtsausparken von der Bremse rutschte und einen Opel streifte.