TSG II fertigt den TSV Oberbrüden ab

6:1-Erfolg im Duell zweier Bezirksligisten in der dritten Runde des Fußball-Bezirkspokals

(hes). Überraschungen gab es gestern Abend in der dritten Runde des Fußball-Bezirkspokals. Bezirksligist TSV Sulzbach-Laufen verlor das Duell beim TAHV Gaildorf (Kreisliga B2) mit 1:2. Bezirksligist TSV Nellmersbach schied mit 3:4 beim KTSV Hößlinswart (Kreisliga A1) aus. Der SV Unterweissach II (Kreisliga B3) besiegte den SC Urbach (Kreisliga A1) mit 6:5 nach Elfmeterschießen. Der FV Sulzbach (Kreisliga A1) bezwang den Bezirksligisten SC Korb mit 11:9 nach Elfmeterschießen. Nach der regulären Spielzeit stand es 6:6.

Die Oberligareserve der TSG Backnang setzte sich im Duell zweier Bezirksligisten mit 6:1 beim TSV Oberbrüden durch. Bezirksligist SV Allmersbach feierte beim Kreisliga-A-2-Team des FC Welzheim ein 9:0-Schützenfest. Kim Schmidt (3), Marius Gebhardt (3), Philipp Weller (2) und Niklas Schommer trugen sich in die Torschützenliste ein. Im Match zweier Bezirksligisten behielt der VfR Murrhardt zu Hause gegen den VfL Winterbach mit 3:2 die Oberhand. Die Treffer für Murrhardt erzielten Daniel Zivaljevic (2) und Marco Geuder. „Es war ein verdienter Sieg von uns“, resümierte der VfR-Trainer Isaak Avramidis. Der SV Steinbach II gewann beim FSV Waiblingen II mit 3:0. Heimniederlagen gab es für den SV Allmersbach II (2:5 gegen den Bezirksligisten SV Kaisersbach) und den TSV Lippoldsweiler II (0:7 gegen den SV Kaisersbach II). Kampflos kam hingegen der Bezirksligist FSV Waiblingen weiter, weil der gastgebende AC Beinstein aufgrund von personellen Problemen verzichtete. Kurzfristig abgesagt wurde das Heimspiel der SKG Erbstetten gegen den SSV Steinach-Reichenbach, weil die Flutlichtanlage defekt ist.

Ergebnisse: VfR Birkmannsweiler I – TB Beinstein 5:2, TSV Oberbrüden – TSG Backnang II 1:6, SV Unterweissach II – SC Urbach I 6:5 nach Elfmeterschießen, FC Welzheim – SV Allmersbach I 0:9, TV Oeffingen II – SV Remshalden 2:4, KTSV Hößlinswart – TSV Nellmersbach 4:3, VfR Murrhardt – VfL Winterbach 3:2, SV Hertmannsweiler – TSV Schmiden 4:1, TAHV Gaildorf – TSV Sulzbach-Laufen 2:1, SV Allmersbach II – SV Kaisersbach I 2:5, SC Urbach II – SG Schorndorf 1:5, TSV Lippoldsweiler II – SV Kaisersbach II 0:7, FSV Waiblingen II – SV Steinbach II 0:3, FV Sulzbach – SC Korb 11:9 nach Elfmeterschießen.