Blitzturnier beim FV Sulzbach

Manuel Wengert mit seiner Elf dabei

(stg). Vier Teams nehmen am Sonntag an einem Blitzturnier teil, zu dem die Fußballer des FV Sulzbach eingeladen haben. Los geht es um 11.15 Uhr mit dem Duell zwischen den Hausherren, die als Elfter der Kreisliga A2 überwintern, und dem KSV Hoheneck (Kreisliga B, Bezirk Enz-Murr). Um 12.30 Uhr trifft Bezirksligist SV Kaisersbach auf den Verbandsligisten SG Heidelberg-Kirchheim um den aus Sulzbach stammenden Trainer Manuel Wengert. Die Verlierer bestreiten um 14.15 Uhr das kleine Finale, die Sieger treffen um 15.30 Uhr im Endspiel aufeinander. Die Partien auf dem Kunstrasen dauern jeweils zweimal 30 Minuten.