SGV Freiberg siegt wie im Vorjahr

B-Jugend-Turnier des FC Viktoria

Schied mit dem FC Viktoria Backnang aus: Mesut Congar (links).Foto: B. Strohmaier

(pm). Zehn B-Jugend-Teams kickten bei der siebten Auflage der Federation Trophy des FC Viktoria Backnang. Die Vorrunde wurde in zwei Gruppen gespielt. Da der SV Weingarten kurzfristig abgesagt hatte, sprang Vorjahressieger SGV Freiberg ein. Trotz der schlechten Witterung gab es ansprechende Leistungen. Gastgeber FC Viktoria Backnang belegte den dritten Gruppenplatz und schied damit aus. Beide Halbfinalspiele endeten nach regulärer Spielzeit 0:0. Freiberg und der FSV Waiblingen setzten sich jeweils mit 4:2 im Elfmeterschießen gegen die Stuttgarter Kickers beziehungsweise gegen den SV Vaihingen durch. Die Begegnung um den dritten Platz gewann der SV Vaihingen gegen die Stuttgarter Kickers mit 4:2 nach Elfmeterschießen. Nach der regulären Spielzeit von 25 Minuten hatte es 1:1 gestanden. Im Finale hatte die SGV Freiberg die größeren Kraftreserven und siegte verdient mit 2:0 gegen den FSV Waiblingen und konnte sich wie im Vorjahr über den Turniersieg freuen. In den Gruppenspielen kam unter anderem für den SV Unterweissach und den SV Steinbach das Aus.