KVS-Teams liegen vorne

Starke Senioren-Sportkegler – Auch Aspachs Männer siegen

MÄNNER

Bezirksklasse: SKV Aspach – SV Mettingen III 7:1 (3283:3070).

Ergebnisse: Hartmut Titze (574/1), Konstantinos Kontos (540/1), Mike Gross (517/1), Albrecht Tränkle (522/0), Manfred Bürkle (554/1), Joachim Posowert (576/1). – Nächstes Spiel – Samstag, 3. Februar: SKV Aspach – SF Wernau (13 Uhr).

SENIOREN

Ü50, Verbandsliga: KVS Waldrems – ESV Crailsheim 7:1 (3318:3056). Es war eine klare Sache für die Waldremser Sportkegler, für die schon das Starterpaar Helmuth Reiter/Patrick Konrad beide Punkte holte und eine Führung vorlegte. Auch Peter Hehn/Gabor Kinka gewannen ihre Durchgänge und sorgten für ein Vierpunktepolster. Harald Restifo und Wolfgang Mayer, der die Tagesbestleistung schafften, steuerten noch einen Zähler bei, auch bei der Gesamtholzzahl hatte der KVS die Nase vorne. Waldrems führt die Tabelle an, am letzten Spieltag geht es nach Aalen.

Ergebnisse: Helmuth Reiter (555/1), Patrick Konrad (550/1), Gabor Kinka (555/1), Peter Hehn (567/1), Wolfgang Mayer (585/1), Harald Restifo (506/0). – Nächstes Spiel – Sonntag, 11. März: KV Aalen – KVS Waldrems (12 Uhr).

Oberliga: KC Elchingen – TSG Backnang 0:6 (1855:2117).

Ergebnisse: Rainer Lorenz (517/1), Roland Schöllkopf (530/1), Eckhart Flaig (525/1), Wolfgang Prade (545/1). – Nächstes Spiel – Sonntag, 11. März: TSG Backnang – SKC Markelsheim (13 Uhr).

Ü60, Oberliga: KVS Waldrems – KSV Weissach 5:1 (2052:2043). Es war ein Krimi, wie die Gesamtholzzahl zeigt. Fürs Viererteam aus Waldrems musste sich das Startduo mit einem Punkt begnügen, immerhin sprang eine Führung mit 35 Kegeln heraus. Das Schlusspaar holte mit den letzten Würfen beide Zähler und fürs bessere Gesamtresultat reichte es auch noch. Auch dieses KVS-Team ist Erster.

Ergebnisse: Werner Klausmann (528/1), Dietmar Zwink (466/0), Norbert Rommel (532/1), Rudi Feyh (526/1). – Nächstes Spiel – Sonntag, 11. März: KV Aalen – KVS Waldrems (15.15 Uhr).

JUGEND

U14: SKV Brackenheim – TSG Backnang 4:2 (1821:1740).

Ergebnisse: Erik Wünschirs (459/1), Leonie Gebauer/Kevin Weigle (375/0), Jessica Wolf (462/0), Mandeep Singh (444/1). – Nächstes Spiel – Sonntag, 11. März: TSG Backnang – SV Seckach (12 Uhr).